Gibt es Gott?
  Bedeutung
 

Die Auferstehung Jesu

Bedeutung

Jesus konnte die Menschen nur dann von ihren Sünden begreien und ihnen so ihre Angst nehmen, indem er irgendeinen Beweis dafür lieferte, dass das, was er behauptete und tat, tatsächlich von Gott kam. Dieser Beweis ist die Auferstehung. Indem Gott Jesus von den Toten auferweckt, bestätigte er das, was Jesus gesagt und getan hat. Jesus hat behauptet, "eins" mit Gott, also selbst Gott zu sein. Wenn sich dies dadurch bewahrheitet, dass er von den Toten aufersteht, muss folglich auch der Rest von dem wahr sein, was er mit göttlicher Autorität verkündet hat (schließlich lügt Gott nicht).

"Nicht nur Gott kennen wir allein durch Jesus Christus, auch uns selbst kennen wir allein durch Jesus Christus. Leben und Tod kennen wir allein durch Jesus Christus. Ohne ihn wissen wir weder, was unser Leben, noch was unser Tod, noch was Gott ist, noch was wir selber sind." - Blaise Pascal (Mathematiker, Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung)

Zudem ist Jesus nicht nur gekommen, um den Menschen etwas mit Worten zu verkünden. Vielmehr hat er ihnen selbst vorgelebt, wie Gott sich die Menschen eigentlich vorgestellt hat und wie er sie verändern will, um das Reich Gottes zu verwirklichen. Jesus ist sozusagen ein Prototyp des Menschen. Christen glauben, dass jeder, der Jesu Angebot annimmt, bei der Wiederkunft Jesu von Gott "nach seinem Bilde" neu gestaltet werde. Das heißt natürlich nicht, dass alle dann so aussehen wie Jesus. Gemeint ist, dass alle dann - wie Jesus - solche Menschen sind, wie Gott sie ursprünglich geplant hatte: Also vollkommen! Unsterblich! Frei! Wenn Jesus also von den Toten auferstanden ist, heißt dass: Seht her! So wie Jesus könnt ihr auch auferstehen, wenn ihr wollt. Auch in diesem Punkt nimmt Gott also den Menschen durch Jesus ihre Angst. Selbst im Leid und im Tod haben wir das Versprechen, so behandelt zu werden wie Christus.









Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Seit Juli 2006 waren 4934 Besucher (11203 Hits) hier.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=